Das Handbuch des Lebens - Hörbuch Folge 9: Die Göttliche Dreiheit

Verfasst von Martin Heinz. Veröffentlicht in Das Handbuch des Lebens - Hörbuch als YouTube-Videopodcast

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Autorenlesung mit Martin Heinz als YouTube-Podcast

Folge 9: Die Grundlagen der Schöpfung, Kapitel 1.8.: Die Göttliche Dreiheit

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit der Göttlichen Dreiheit „Vater – Sohn – Heiliger-Geist“ bzw. „Das, was ist – Das, was entstehen lässt – das, was zur Entstehung gebracht wird“. Die Göttliche Dreiheit ist dabei Grundlage, um die Schöpfungszyklen Erdenken-Erschaffen-Erfahren und die Rückführung zur Integration des Erfahrenen zu verstehen.

Dabei geht es nicht um ein geistiges Konzept, sondern um ein grundlegendes Verständnis des Schöpfungsprinzips in Verbindung mit dem ewigen Schöpfungskreislauf. Dieses Verständnis ist wesentlich, um später unser eigenes Leben im Kontext des Großen Ganzen begreifen und dessen höheren Sinn erfassen zu können.

Tags: Das Handbuch des Lebens, Hörbuch, YouTube, Martin Heinz

Drucken